Bring mich nach Hause

Bring mich nach Hause

Romane

Juan hat Spanien vor Jahren im Streit mit den Eltern verlassen und sich in seinem neuen Leben eingerichtet – bis sein Vater stirbt und er zur Beerdigung in sein Heimatdorf zurückkehren muss.Juan möchte den Besuch kurz halten, um den alten Beziehungsdynamiken möglichst bald wieder entfliehen zu können. Doch dann erfährt er, dass seine Mutter an Alzheimer erkrankt ist und nicht mehr länger allein leben kann. Er sieht sich gezwungen, wieder in sein Jugendzimmer einzuziehen und sich mit seinem alten, neuen Leben zu arrangieren – und lernt darüber erst jetzt, als erwachsener Mann, seine Mutter wirklich kennen.