Bob Popcorn in Amerika

Bob Popcorn in Amerika

Kinderbuch

Die Abenteuer von BOB Popcorn gehen weiter: Ellis und Bob haben eine wichtige Entdeckung gemacht: Bob ist nicht das einzige lebende Maiskorn! In Amerika gibt es noch mehr. Und Bob freut sich darauf, sie kennenzulernen. Glücklicherweise lädt Bauer Bill daraufhin Bob, Ellis und ihre Väter auf seine Farm ein. In den Sommerferien fliegen sie nach Amerika. Dort wird deutlich, dass Coraline, die Direktorin der Popcornfabrik, noch gemeiner ist, als Ellis und Bob dachten. Werden sie sie aufhalten und alle lebenden Maiskörner retten können? BOB POPCORN IN AMERIKA ist der dritte Teil einer mehrbändigen Reihe für Leseanfängerinnen. Die phantasievolle Geschichte wird spannend in kurzen und einfachen Sätzen erzählt, Sprechblasen und viele Illustrationen bereichern den Text. Zum Selbstlesen oder Vorlesen für Kinder von 6 -10 Jahren.